Dienstag, 20. Juni 2017

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne...

Seit letztem Donnerstag sind wir ganz verzaubert.
An jenem Tag ist Diego bei uns eingezogen.
15 Wochen alt, flauschig-bauschig, zu Beginn noch etwas unsicher aber von der ersten Sekunde an zum Schmusen aufgelegt und das Schnurren so laut, dass man das Gefühl hat, man würde es im ganzen Haus hören.
Wir sind entzückt. Also auf jeden Fall wir Menschen. 😉 Die Begeisterung der beiden Katzendamen hält sich (noch) in Grenzen. Doch zumindest waren und sind sie nicht böse zu Diego. Es wird zwar mal gefaucht und noch genügend Abstand gehalten, aber es bessert sich von Tag zu Tag.
Klar, denn wer kann diesem Blick schon widerstehen?
Oder diesen Pfötchen?
Diegos Hauptbeschäftigung ist im Moment schlafen,
dicht gefolgt von fressen und spielen.
Und wieder schlafen.

Wir freuen uns so, dass er jetzt zu uns gehört. 💕

Liebe Grüsse,
Nadia

P.S.: Er mag meine Häkeleien... 😉

Kommentare:

  1. Jööööö. lieabi Nadia,
    allerliebst ist der kleine Diego! Mensch......dem kann man nicht wieder stehen und ich kann mir gerade vorstellen wie verliebt du in den kleinen Wollknäuel bist :-)
    Die zwei Katzendamen werden sich schon noch anfreunden! Manchmal braucht das eben etwas Zeit und es ist ja auch nicht einfach, wenn da so ein kleiner, süßer Nebenbuhler erscheint! Prinzessinnen bleiben eben immer gerne im Mittelpunkt :-)))
    Drückerli und Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Och wie süüüüüüss..
    Liebe Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Diego,

    Te amo,
    que dulce gato hermoso.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das habe ich gerade gesehen, er darf auf deiner neuen schönen Decke schlafen.

      LG Eva
      :-))))

      Löschen
  4. ach gott, was ist denn das für ein süßer Racker - lach.
    Na da kann keiner widerstehen und die Damen werden das auch schnell merken.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nadia,
    ich gratuliere euch zum Familienzuwachs. Diego sieht soooo süß aus. Die beiden Damen gewöhnen sich bestimmt noch an den hübschen Herrn. Die Puschelohren find ich niedlich. Ich wünsche euch ganz viel Freude mit Diego.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nadia,
    meinen herzlichsten Glückwunsch zu diesem kleinen herzigen Kerlchen!!!
    Ihr werdet ganz sicher ungezählte glückliche Stunden (nein JAHRE!!!) mit ihm haben.
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
  7. Ooohhhh, liebe Nadia!
    Herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs. Der kleine ist ja so goldig.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Ach, ist der niedlich.
    Muss beim Betrachten der bezaubernden Fotos daran denken, als unsere beiden hier eingezogen sind. Waren gerade mal 7 Wochen alt, als wir sie im Tierheim entdeckt und zu uns geholt haben. Viel zu jung um schon von der Mutter getrennt zu sein…..
    Schön, dass eure beiden Katzendamen Diego gegenüber so gnädig gestimmt sind.
    Ich wünsch euch ganz viel Freude miteinander.

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  9. Oh ist der Süß.....
    Ich glaube er hat es faust dick hinter den Ohren....
    aber böse kann man ihm warscheinlich nie sein....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  10. Ach, ist der kleine Diego süß, einfach zum Knuddeln. Er hat so ein hübsches Fell und wirkt noch sehr zerbrechlich.
    Liebe Grüße und Fellkraulies an Diego und die anderen Kätzchen,
    Christine

    AntwortenLöschen
  11. Oh, mein Gott!! Ich bin auch entzückt, Nadia. Was für eine allerliebste Fellnase! Und Diego heißt der kleine Kerl? Ist der niedlich!! Guck Dir mal die Ohren an... hachz! So ein feiner Schatz. Jetzt haben die Damen aber eine tatkräftige Unterstützung erhalten.. was für eine Zuckerschnute.. und diese Pfötchen.. ich bin verliebt!! Ganz, ganz liebe Grüße und einen wunderschönen Sommertag, Nicole (knuddel Deine Süßen mal von mir!)

    AntwortenLöschen
  12. Was für ein süsser Bewohner ist denn da bei Euch eingezogen! Das verstehe ich, dass da die Liebe gross ist, Diego ist einfach so goldig!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  13. O mein Gott....was ist das denn für ein entzückendes Wesen?????
    O Zucker, da geht mir einfach nur das Herz auf, freu
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  14. Och, der Kleine ist aber auch süß!
    Und so ein schöner Blick :-)
    Alles Liebe für das neue Familienmitglied.
    Ganz liebe Freitagsgrüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  15. Meine liebe Nadia,
    hast Du tolle Fotos von Eurem neuen "Baby" gemacht!! So herzig, ach - ich schmelze gerade so dahin! Die kleinen Pfötchen sind so süß!
    Diego wird ein wunderschönes Zuhause bei Euch haben - da bin ich mir ganz sicher!
    Alles Liebe von der ANi
    Das erste Bild ist mein persönliches Lieblingsbild. Das könntest Du wirklich verkaufen!

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nadia,
    Diego ist echt süß. Das erinnert mich wieder daran, wie es war als unser Westi bei uns eingezogen ist, der hatte bis auf das Spielen, genau die gleichen Interessen. Es ist doch immer schön, wenn so ein Mitbewohner einzieht.
    Ich wünsche Dir einen schönen Freitag.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nadja,
    das ist ja ein süßer, kleiner Kerl! Ich denke mal, dass die zwei Damen ihn sicher auch rasch ins Herz schließen - wer kann denn so einem süßen Blick widerstehen?
    Liebe Grüße
    Marie

    AntwortenLöschen
  18. UNFASSBAR Süß ♥♥♥♥ kleiner Diego ich freue mich so für dich, dass du deine Familie gefunden hast! Welcome home kleiner Schmusetiger ♥

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nadia , jetzt hast du drei Katzen , wie ich . Was für ein kleiner , hübscher Schnurrer.Junge Katzen bringen Licht und Leben ins Leben , sie bezaubern einfach mit ihrer puren Lebens Freude. Viele glückliche Stunden wünsche ich euch allen zusammen. Das Bild mit Katze und Häkeldecke ist ganz besonders schön.
    Liebe Grüße,
    RikaRose

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Nadia, was für ein niedliches Fellknäul. Ganz bezaubernd ist dein kleiner Katzenjunge. Ach, einfach schön sich solche süßen Fotos anzuschauen. Ich denke die beiden Katzendamen werden sich schon noch mit ihm anfreunden. "Frauen" sind halt etwas etwas eigen, wenn ihnen plötzlich Jemand die Show stiehlt :-).
    Ich habe mich übrigens sehr toll über deinen lieben Kommentar zu meiner Häkeldecköe gefreut. Und nun habe ich auch gesehen, dass du vor Kurzem deine bzw. eine neue Decke beendet hast. Sie gefällt mir sehr gut und vor allem der Rand ist so schön romantisch. Gut, dass Diego sie auch toll für ein Schläfchen findet.
    Sei ganz lieb gegrüßt. Christine

    AntwortenLöschen
  21. Wie allerliebst.
    Diesen kleinen Kerl möchte frau vom Fleck weg einpacken und niemals mehr wieder herausrücken ♥ ♥ ♥
    Leider hat der Liebste eine Katzenallergie... seuftz - und nein, Nacktkatzen sind keine Alternative!
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen